Telefon

Wir sind von Montag – Freitag von 9 – 18 Uhr telefonisch erreichbar.

E-Mail

Schicken Sie uns Ihre Anfrage per E-Mail.

Web-Formular

Schicken Sie uns Ihre Anfrage per Web-Formular.

Anfrage zu Temperaturabweichungen bei Roche-Arzneimitteln

Kam es zu einer Temperaturabweichung bei der Lagerung eines Roche-Arzneimittels, dann schicken Sie uns gerne Ihre Anfrage zur Stabilität
per Web-Formular.

Wir stellen uns vor

Ein Team aus Apothekerinnen und Apothekern beantwortet gerne Ihre me­di­zi­ni­schen und phar­ma­zeutischen Fragen zu unseren Arzneimitteln und klinischen Studien.

Meldung von Nebenwirkungen

Sollten Sie das Auftreten einer Nebenwirkung bei der Therapie mit einem Roche-Produkt beobachten, bitten wir Sie diese Ereignisse zu melden:

An Roche Pharma AG: 
grenzach.drug_safety@roche.com
oder Fax +49 7624 14 3183
oder
die zuständige Bundesoberbehörde
www.pei.de
oder www.bfarm.de (PEI/BfArM) 
oder Fax: +49 6103/77-1234 (PEI)
bzw. Fax: +49 228/207-5207 (BfArM)